Sutelstraße 23 • 30659 Hannover-Bothfeld
0511 / 850 35 33 0511 / 850 35 33  •  post@lebensbluete.de

Chemie für Anfänger*innen

Der Chemieunterricht ist lange her, und für viele gehörte dieses Fach nicht gerade zu den Favoriten in der Schulzeit. Für das Verständnis von physiologischen und pathologischen Vorgängen im Organismus sind Grundkenntnisse in der Biochemie aber sehr wichtig. Denn von der Atmung über die Verdauung bis hin zum Zellstoffwechsel sind alle körperlichen Vorgänge vor allem eines: (Bio-)Chemie. Selbst jeder einzelne Herzschlag beruht auf elektrochemischen Prozessen.

Aus diesem Grund bieten wir das Seminar „Chemie für Anfänger*innen“ an. Hier lernen Sie kompakt und leicht verständlich die wichtigsten Chemie-Grundlagen und alle zugehörigen Basisthemen, die Heilpraktiker-Anwärter*innen in der Ausbildung und der späteren Praxis brauchen.


Inhalte im Seminar „Chemie für Anfänger*innen“

Beginnend mit dem Aufbau von Atomen (Ionen) und Molekülen über chemische Bindungen, Salze, Säuren und Basen werden wir uns schwerpunktmäßig mit Enzymen, dem pH-Wert sowie dem chemischen Aufbau von Kohlenhydraten, Lipiden und Proteinen beschäftigen.

Um das erworbene theoretische Wissen mit Leben zu füllen, werden wir neben den rein chemischen Erklärungen anhand von anschaulichen Beispielen deren Bedeutung für unseren Organismus veranschaulichen.

  • Was genau passiert bei einer respiratorischen Alkalose, wenn ein Patient hyperventiliert?
  • Warum ist Kohlenmonoxid so gefährlich?
  • Was bedeutet der pH-Wert für die unterschiedlichen Verdauungsorgane und vor allem für unser Blut?

Selbstverständlich werden wir auch einen Blick auf das Periodensystem der chemischen Elemente werfen – für viele in der Schulzeit ein Buch mit sieben Siegeln.

Im Anschluss an das Seminar „Chemie für Anfänger*innen“ werden Sie nicht nur die Logik im Aufbau und im Zusammenspiel chemischer Elemente verstehen, sondern auch in der Lage sein, sich viele natürliche und krankhafte Vorgänge im Körper selbstständig herzuleiten und einordnen zu können.


Kursinformationen zum Seminar

Das Seminar „Chemie für Anfänger*innen“ in Hannover richtet sich an Heilpraktiker*innen und -anwärter*innen, die ihre Kenntnisse der Chemie aus der Schulzeit auffrischen wollen, um ein größeres Verständnis für die physiologischen und pathologischen Vorgänge im menschlichen Körper zu erwerben.

Auch Teilnehmende, die ihre Heilpraktikerausbildung nicht an der Lebensblüte machen, sind herzlich willkommen!

Heike Vespermann – Ihre Chemie-Dozentin
Heike Vespermann
Heilpraktikerin
Termine
A: 28.03.2021, Samstag 10:00 – 17:00 Uhr
B: 18.09.2021, Samstag 10:00 – 17:00 Uhr
Kosten
80,- Euro inkl. Lehrskript

^