Sutelstraße 23 • 30659 Hannover-Bothfeld
0511 / 850 35 33 0511 / 850 35 33  •  post@lebensbluete.de
Home > Psychotherapie > Focusing-Ausbildung

Focusing-Ausbildung nach Eugene Gendlin
Fernstudium live online

„Klientenzentrierte Körperpsychotherapie nach Eugene Gendlin“

Die Methode des Focusing wurde im Zusammenhang mit der Klientenzentrierten Gesprächstherapie beginnend in den sechziger Jahren von Eugene T. Gendlin entwickelt. Gendlin war Professor für Philosophie und Psychologie an der Universität von Chicago und Schüler von Carl Rogers.

Unsere Focusing-Ausbildung zeigt Ihnen sorgfältig, wie Sie Ihre Klient:innen optimal unterstützen und so Ihren Therapieerfolg steigern.

Ausbildung Focusing: Klientenzentrierte Körperpsychotherapie nach Eugene Gendlin

Mit Achtsamkeit zum Therapieerfolg

Eugene Gendlin untersuchte, was erfolgreiche Therapien kennzeichnet und von weniger gelungenen unterscheidet. Es kristallisierte sich heraus, dass ganz bestimmte Kriterien erfüllt sein müssen, damit sich Klient:innen optimal entwickeln können.

Auf Basis der Klientenzentrierten Gesprächspsychotherapie nach Carl R. Rogers und seiner herausgefundenen Kriterien hat Gendlin die Methode Focusing, auch Klientenzentrierte Körperpsychotherapie genannt, entwickelt.

In ihrem Zentrum steht das achtsame Wahrnehmen körperlichen Erlebens und Empfindens, das mit etwas Übung als körperliche Resonanz zu einem Problem oder Thema spürbar ist.


Inhalte der Ausbildung Focusing

Die Klientenzentrierte Körperpsychotherapie kann sowohl in der Psychotherapie als auch als Selbsthilfetechnik angewendet werden. Beides erlernen Sie in dieser Ausbildung der Lebensblüte Hannover.

Darüber hinaus erfahren Sie, welche Kriterien Eugene Gendlin herausgefunden hat und wie Sie mithilfe der Weisheit des Körpers Wege zur heilsamen Selbstveränderung finden können.

Sie üben in der Ausbildung, die Stimme des Körpers zu hören, ihr zu vertrauen und zu folgen sowie anderen dabei zu helfen.


Online-Kurs Focusing Therapie

Ariane Grünberger – Ihre Dozentin im Online-Kurs Focusing-Therapie
Ariane Grünberger
Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Dauer
36 Zeitstunden (48 Unterrichtsstunden à 45 Minuten)
Termine
Diese Ausbildung findet 2-jährig statt. Die nächste ist 2024.
Kosten
460,- Euro inkl. Lehrskript und Zertifikat

Focusing-Workshop auf Anfrage

Wenn Sie nach der Grundausbildung Klientenzentrierte Körperpsychotherapie (Focusing) nach Eugene Gendlin oder mit entsprechenden Vorkenntnissen den Wunsch haben, Ihr Wissen zu vertiefen, haben Sie die Möglichkeit, an unserem Focusing-Workshop teilzunehmen. Hier geht es darum, das erweiterte Bewusstsein und die erlernten Techniken des Focusing zu pflegen und den Umgang mit der inneren Weisheit des Körpers praktisch zu üben.

Im 4-wöchigen Rhythmus treffen wir uns zur gemeinsamen Arbeit an konkreten Themen und Anwendungsbereichen für die Klientenzentrierte Körperpsychotherapie. Dazu gehören z. B. Träume, körperliche Symptome (Gesundheit und Krankheit bzw. Psychosomatik), berufliche Identität, Selbstboykott, Philosophie und Spiritualität, Einfühlung und Abgrenzung in helfenden Berufen wie z. B. in der Psychotherapie, Gesprächspsychotherapie oder auch in der Krisenintervention.

Über praktische Übung sowie Supervision wollen wir mehr Sicherheit in der Anwendung mit Klient:innen, aber auch mit uns selbst gewinnen.

Interessierte, die bereits anderweitig Grundkenntnisse im Focusing nach Eugene Gendlin erworben haben, bitten wir, mit unserer Dozentin ein Vorgespräch zu führen.
Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin über die .

Dauer
15 Zeitstunden (20 Unterrichtsstunden à 45 Minuten)
Termine
Kosten
190,- Euro inkl. Lehrskript und Zertifikat

^