Sutelstraße 23 • 30659 Hannover-Bothfeld
0511 / 850 35 33 0511 / 850 35 33  •  post@lebensbluete.de
Home > Naturheilkunde > Menstruation & Wechseljahre

Schwerpunkt: Menstruation & Wechseljahre

Zu vielen Fragestellungen in der Frauenheilkunde bietet die Naturheilkunde wirksame Hilfen an, um sicher durch die Hormonstürme des weiblichen Lebens zu segeln.

Zum Glück! Denn eine der häufigsten Klagen von Patientinnen in der Heilpraktikerpraxis sind Menstruationsbeschwerden bzw. Probleme, wenn sich die Menopause langsam ankündigt.

Viele Frauen wünschen sich sanfte Methoden, um zyklusbedingte Beschwerden zu lindern. Jenseits von „Pille“ und Hormonersatztherapien.

In diesem Schwerpunktseminar werden wir die Themen Menstruation & Wechseljahre (Klimakterium) ganzheitlich betrachten und Ihnen das nötige Handwerkzeug vermitteln, um mit individuellen Therapiekonzepten auf die Probleme Ihrer Patientinnen einzugehen.

Darüber hinaus bilden unsere Schwerpunktseminare auch immer eine sinnvolle Ergänzung zur Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung vor dem Gesundheitsamt.


Frauentage

Menstruation

Die durchschnittlich vier Tage dauernde Menstruation findet außerhalb der Schwangerschaft von der Menarche bis zur Menopause statt.

Für eine Frau sind die Tage vor und während der Menstruation häufig mit Menstruationsbeschwerden wie Dysmenorrhoe (Regelschmerzen) oder Beschwerden unter dem Oberbegriff „Prämenstruelles Syndrom“ (PMS) verbunden.

Das kann von leichtem Unwohlsein bis hin zu schwersten Beschwerden gehen, unter denen die Betroffenen Monat für Monat leiden und sich regelrecht „außer Gefecht“ gesetzt fühlen.

Wechseljahre (Klimakterium)

Die Wechseljahre, auch Klimakterium genannt, zeigen das Ende der Gebärfähigkeit an. Sie finden normalerweise zwischen dem 40. und 55. Lebensjahr statt.

Während der Wechseljahre klagen manche Patientinnen über spezielle Probleme. In dieser Zeit wird die Produktion der Geschlechtshormone langsam beendet, was eine große Umstellung in Körper und Seele der Frau zur Folge haben kann.

Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt, für den sich manche noch nicht bereit fühlt. Das Ende der Fruchtbarkeit kann für einige gleichbedeutend mit dem Abschied von Attraktivität sein. Für andere vielleicht die traurige Gewissheit, dass ein Kinderwunsch unerfüllt bleiben wird.

Oder es gilt, sich in eine neue Rolle einzufinden, in der man als Mutter nicht mehr gebraucht wird und in der noch nicht klar ist, was als Nächstes kommt.

  • Wie gehen wir mit einer Frau, die über Beschwerden während der Menstruation oder Probleme der Wechseljahre (Klimakterium) klagt, um?
  • Welche naturheilkundliche Unterstützung kommt hierfür infrage?
  • Welche Unterstützung brauchen Frauen jetzt für ihr seelisches Gleichgewicht?

Nach Abschluss dieses Seminars werden Sie viele neue Ideen und stimmige Therapiekonzepte rund um die Themen Menstruation & Wechseljahre in Ihren Praxisalltag mitnehmen.


Kursinformationen „Menstruation & Wechseljahre“

Christiane Seidler – Ihre Dozentin im Schwerpunkt Menstruation & Wechseljahre
Christiane Seidler
Heilpraktikerin
Termin
18.07.2021, Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr
Kosten
80,- Euro inkl. Lehrskript

^