Sutelstraße 23 • 30659 Hannover-Bothfeld
0511 / 850 35 33 0511 / 850 35 33  •  post@lebensbluete.de
Home > Schule Hannover

Lebensblüte - Heilpraktikerschule Hannover

Die Lebensblüte - Heilpraktikerschule Hannover, gegründet 1997 als Homöopathie-Zentrum Hannover, hat Ihren Sitz seit 2011 in einem historischen Fachwerkhaus in Hannover - Bothfeld.
2005 startete die Heilpraktikerschule die Heilpraktikerausbildung und bildet heute Heilpraktiker*innen und andere medizinische Berufe in zahlreichen Ausbildungen zu alternativer Heilkunde und Psychotherapie aus.


Philosophie

Die Lebensblüte ist keine große Kette sondern eine kleine familiäre Heilpraktikerschule in Hannover. Die persönliche Atmosphäre in entspannter Umgebung und der kurze Weg zur Schulleitung ist uns für unsere Schüler*innen immens wichtig. Wir wollen Ihnen entspanntes Lernen ermöglichen sowie Lerngruppenbildung und persönliche Kontakte fördern.

Unsere Dozent*innen arbeiten fast ausnahmslos in eigener Praxis und vermitteln Ihnen das therapeutische Wissen im Unterricht klar strukturiert, professionell und gleichermaßen begeistert sowie immer praxisnah und lebendig.

Im Gegensatz zu hoch integrierten Vollzeitausbildungen mit fest definierten Therapien oder Methoden folgt die Ausbildungspalette unserer Heilpraktikerschule dem Baukastenprinzip, so dass Sie Ihre persönlich gewünschte Auswahl an Therapien und Methoden frei treffen.

Um Ihren Lernerfolg zu unterstützen, arbeiten wir in Gruppen mit maximal 18 Schüler*innen.


Ausbildungen

Unsere Heilpraktikerausbildungen sind inhaltlich als zielgerichtete Prüfungsvorbereitung konzipiert und bereiten Sie fundiert auf Ihre amtsärztliche Prüfung vor.
Die Therapien und Methoden werden separat als Fachausbildungen für Heilpraktiker*innen angeboten, so dass Sie Ihr persönlich gewünschtes Therapie- und Methodenkonzept frei zusammenstellen können (Baukastenprinzip).
Auf Grund unserer Historie liegt dabei ein Schwerpunkt auf der Homöopathieausbildung & -weiterbildung.
Basierend auf dem Praxisalltag unserer Dozent*innen bieten wir zahlreiche, interessante Heilpraktiker-Praxisseminare zu Themen an, die immer wieder in der Heilpraxis auftauchen.
Für Ihre Praxisgründung als Heilpraktiker*in erhalten Sie ebenfalls qualifizierte Hilfestellungen.

Alle Lehrgänge finden im Klassenverband statt. Fast alle Dozent*innen arbeiten in eigener Praxis und bilden Sie praxisnah aus.


Programm & Termine

  • Sie können ein gedrucktes Programmheft mit dem jeweiligen Jahresprogramm der Heilpraktikerschule Hannover anfordern.
  • Dazu haben wir alle Termine auf unserer Homepage für Sie zusammengestellt.
  • Die ausstehenden Infoabend-Termine finden Sie zusätzlich als separate Liste.

Anmeldung

Über das Anmeldeformular können Sie sich schnell und einfach Online für unsere Seminare anmelden.
Bitte beachten Sie die Widerrufsbelehrung.

Zu einem kostenfreien Infoabend melden Sie sich bitte über das Kontaktformular an.

Ihre Anmeldung können Sie ohne weitere Kosten oder Stornogebühren bis 7 Tage vor Lehrgangsbeginn widerrufen. Danach wird die volle Kursgebühr berechnet. Bereits erfolgte Zahlungen werden bei rechtzeitigem Widerruf kostenfrei erstattet.


Schulhaus - Anfahrt, Parken & Übernachtung

Einen ersten Eindruck von der Heilpraktikerschule in Hannover und deren Schulungsräumen vermitteln die Bilder der Außen- und Innenansichten. Das denkmalgeschützte Schulhaus stammt ursprünglich aus dem 17. Jahrhundert und bietet Ihnen eine harmonische Lernatmosphäre.

  • Lage, Anfahrt & Parken

    Lebensblüte - Heilpraktikerschule, Sutelstraße 23, 30659 Hannover
    (versteckt hinter einem großen Vorgarten stadtauswärts rechts vor der Total-Tankstelle)

    Die Heilpraktikerschule liegt verkehrsgünstig in Autobahnnähe (A2).
    Kostenlose Parkplätze gibt es auf der Sutelstraße direkt vor der Tür.
    Die Stadtbahnhaltestelle Bothfelder Kirchweg (Linie 9) ist ca. 200m entfernt.

    Weitere Details stehen auf der Seite „Anfahrt“ zur Verfügung oder Sie rufen direkt den Routenplaner zur Heilpraktikerschule in Hannover auf.

  • Übernachtungsmöglichkeiten

    Die Übernachtungsmöglichkeiten in der Umgebung der Heilpraktikerschule finden Sie am besten über google.
    Bitte beachten Sie, dass Sie dort auch Ferienwohnungen auswählen können.


Öffnungszeiten

Montags - Freitags 9:30 - 12:30

Diese Zeiten gelten während der niedersächsischen Schulzeiten. In den Ferien ist das Büro der Heilpraktikerschule in Hannover zumeist besetzt. Damit Sie jedoch nicht vor verschlossenen Türen stehen, rufen Sie uns bitte vorher unter 0511 / 850 35 33 0511 / 850 35 33 oder kontaktieren uns über die Kontaktseite.


Beratung & Kontakt

Sie haben Fragen zur Heilpraktikerschule, den Ausbildungen oder einer Therapie?
Oder Sie wünschen Sich ein Einzelgespräch mit Schulbesichtigung?

Unter 0511 / 850 35 33 0511 / 850 35 33 oder die Kontaktseite sind wir gerne für Sie da.


Jobs

Werden Sie Teil des Lebensblüte-Teams!
Wenn wir Sie begeistern und Sie gerne in unseren Räumen unterrichten möchten, freuen wir uns über Ihre qualifizierte Bewerbung auf unsere Stellenausschreibung.
Bitte beachten Sie besonders das erwartete Bewerberprofil. Vielen Dank.

FAQs (häufig gestellte Fragen) zur Lebensblüte - Heilpraktikerschule Hannover


Wo finde ich die Lebensblüte - Heilpraktikerschule Hannover?

Sutelstraße 23, 30659 Hannover • Details zur AnfahrtRoutenplaner
Das Schulgebäude liegt versteckt hinter einem großen Vorgarten. Wenn Sie von der Podbielskistraße kommend stadtauswärts fahren, finden Sie die Schule rechts vor der Total-Tankstelle.

Welche Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in der Nähe?

Die Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe der Heilpraktikerschule in Hannover finden Sie am besten über google.
Neben Hotels sind auch Ferienwohnungen auswählbar.

Welche finanzielle Förderung ist bei der Lebensblüte möglich?

Prüfungsvorbereitung, Ausbildung und Seminare können bei gegebenen Voraussetzungen u.A. mit der Bildungsprämie gefördert werden: Förderungsübersicht Arbeitsagentur

Was ist das Baukastenprinzip der Heilpraktikerschule Lebensblüte?

Im Gegensatz zu anderen Heilpraktikerschulen bietet die Lebensblüte bewusst keine integrierten Ausbildungen als Heilpraktikerin bzw. Heilpraktiker mit fest definierten Therapien & Methoden an, sondern bereitet gezielt auf die amtsärztliche Prüfung vor.

Daraus folgt das erwünschte Baukastenprinzip: Es werden alle Ausbildungen und Seminare in der Heilpraktikerschule Hannover getrennt von der Prüfungsvorbereitung angeboten, so dass Sie Ihre Auswahl zu Therapien der Naturheilkunde und Methoden der Psychotherapie aus dem „Baukasten“ individuell treffen.


Was passiert bei Schwangerschaft oder langer Krankheit?

Unterbrechungen sind lediglich in der Heilpraktikerausbildung und Homöopathie möglich. Einzelne, verpasste Themen können ohne zusätzliche Kosten in einem Folgekurs nach Absprache nachgeholt werden.
Ihre Zahlungen laufen ununterbrochen bis zum ursprünglich vereinbarten Ende der Ausbildung weiter.

Die Wiederholung im Folgekurs findet in der Regel nach 6 - 12 Monaten statt.

Kann ich für mich zu schwere Themen wiederholen?

Ja - in der Homöopathie und Heilpraktikerausbildung (kostenfrei und nach Absprache mit der Schulleitung). In anderen Fortbildungen zur Naturheilkunde oder Psychotherapie ist das leider nicht möglich.

Was passiert, wenn Dozent*innen krank werden?

Dann werden Vertretungsdozent*innen den Unterricht übernehmen. Sollte das in Einzelfällen einmal nicht möglich sein, wird ein Nachholtermin angesetzt.

HeilpraktikerausbildungenHomöopathieFachausbildungenPraxisseminarePraxisgründung

ProgrammheftTermineInfoabendeAnmeldung & WiderrufKontaktÖffnungszeitenAnfahrt JobsBilder 1 & 2


• Bewertungen bei google & Facebook •

^