Schule für Naturheilkunde
Sutelstraße 23, 30659 Hannover-Bothfeld  •  0511 / 850 35 33  •  0511 / 850 35 33  •  post@lebensbluete.de

Metamorphische Methode I und II

„Es ist nie zu früh und schon gar nicht zu spät, so zu sein, wie wir gedacht sind!“
Silke Hartmann


Reise zum Potenzial

Die Metamorphische Methode ist eine sanfte, leicht zu erlernende Vorgehensweise, um Selbstheilungskräfte und persönliche Entwicklung zu fördern.
Sie wurde von Gaston Saint Pierre entwickelt, der erkannte, dass vorgeburtliche Muster in den Reflexzonen der Wirbelsäule am Fuß abgebildet sind.

Durch die Methodik, die von Absichtslosigkeit und Neutralität geprägt ist, wird ein Umfeld geschaffen, in dem sich Wandel vollziehen kann. Ein Wandel hin zu dem, wie wir gedacht sind.

Die Metamorphische Methode wirkt wie ein Türöffner für unsere ureigene, innere Energie. Sie gibt uns die Möglichkeit, alte Muster und Angewohnheiten loszulassen, um Platz zu schaffen für das Potential, welches schon immer in uns angelegt ist.

Lassen Sie uns schauen, welche Potenziale in Ihnen schlummern.


Kursinformationen „Metamorphische Methode“

Bitte bringen Sie eine Decke und ein Kissen mit!

Die beiden Seminar-Tage können nur zusammen gebucht werden!

DozentinSilke Hartmann, Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Termin15./16.06.2019, Sa./So 10.00 - 17.00 Uhr (I und II)
Kosten160,- Euro inkl. Lehrskript