Schule für Naturheilkunde
Sutelstraße 23, 30659 Hannover-Bothfeld  •  0511 / 850 35 33  •  0511 / 850 35 33  •  post@lebensbluete.de

Bach-Blüten für Kinder

Wie behandle ich Kinder mit Bach-Blüten?
Was ist anders als bei den Erwachsenen?


Kinder kann man mit Bach-Blüten

hervorragend und einfach unterstützen.

  • Sei es das Kind, welches nachts immer schlecht träumt,
  • sei es das Kind, das immer das Gefühl hat, es bekommt zu wenig,
  • oder das, welches schulische Probleme hat
  • oder auch der Zappelphillip.
  • Auch beim Bettnässen haben sich Bach-Blüten bewährt.

Was liegt also näher, als sich mit einem eigenen Seminar speziell der Anwendung der Bach-Blütenessenzen bei unseren „Kleinen“ zu widmen?


Kursinformationen zu den „Bach-Blüten für Kinder“

Für dieses Seminar werden solide Kenntnisse der 38 Bach-Blüten vorausgesetzt!

Dozentin
Christiane Seidler, Heilpraktikerin
Termin
Dieser Kurs findet alle 2 Jahre statt. Der nächste Termin (7h) ist 2021.
Kosten
80,- Euro inkl. Lehrskript
Anmeldung

Hinweise zur rechtlichen Einordnung der Bach-Blüten aufgrund der Rechtsprechung:
Es wurde gerichtlich entschieden, dass Bach-Blütenprodukte keine Präsentationsarzneimittel sind, sondern stattdessen als Lebensmittel / Kosmetika anzusehen sind. Aussagen zu Gesundheitsbeeinflussungen, zur Heilwirkung oder zur Wirksamkeit werden von uns nicht vorgenommen. Ein beschreibender Zusammenhang der Bach-Blüten zusammen mit den Wörtern Therapie und Notfall ist durch die neue Rechtsprechung problematisch geworden. Wir haben deshalb die Begriffe Bach-Blütentherapie, Bach-Blüten-Therapeut*in und Bach-Blüten-Notfalltropfen (rescue remedy) wegen des erheblichen Abmahnrisikos vorsorglich aus unseren Texten zu den Bach-Blüten entfernt.


▲⮝⮭